Achtung, fertig, Los-Sparen!

0
Die große Los-Sparen-Veranstaltung im Finanzzentrum Plön.

Ehrenamtliche Vereine und Organisationen spielen eine wichtige Rolle im Alltag: Sie sind der soziale Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält. Egal ob Sport, Tierschutz, Kulturförderung oder Familienhilfe: Ohne die ehrenamtlich tätigen Menschen, die sich täglich für andere stark machen, würde unser Leben ganz anders aussehen. Daher freuen wir uns als Förde Sparkasse, dass wir mit dem Zweckertrag, den wir im Rahmen der Lotterie „Los-Sparen“ erreicht haben, diese Vereine unterstützen können.

146.000 Euro aus dem Los-Sparen für 61 Vereine in der Region

Über 146.000 Euro wurden in den letzten Wochen auf drei großen Veranstaltungen in Kiel, Plön und Eckernförde an insgesamt 61 Vereine übergeben. Mit der Unterstützung konnte der DRK Ortsverein Eckerförde beispielsweise Materialien für den Bau einer neuen Fahrzeughalle anschaffen, der Kieler Verbraucherschutzverein für ältere und behinderte Menschen kaufte einen Arbeitsrollstuhl und der Plöner Segler-Verein ließ seinen Jugendsegelkutter reparieren. Weitere Projekte, bei deren Realisierung wir mit dem Zweckertrag aus dem Los-Sparen helfen konnten, finden Sie in der Galerie. Klicken Sie sich einfach durch!

1. Neue Judomatten

Neue Matten für die Judoka des Sport- und Freizeitclubs Ottendorf.

Die Judoka des Sport- und Freizeitclubs Ottendorf konnten für ihr Training neue Judomatten und den dazu passenden Mattenwagen anschaffen.

2. Neue Judomatten

Die Judosparte hat auf der Veranstaltung gezeigt, was die Judoka alles können.

Auf der Los-Sparen-Veranstaltung in Kiel haben sie eine kleine Kostprobe ihres Könnens gegeben.

3. Neues Turn-Sprungbrett

Die Turnerinnen des TSV Raisdorf freuen sich über ein neues Sprungbrett.

Mit der Spende aus dem Los-Sparen hat sich der TSV Raisdorf ein Sprungbrett für die Turnerinnen zugelegt.

4. Neues Turn-Sprungbrett

Die Turnerinnen haben im Finanzzentrum Plön für ordentlich Action gesorgt.

Auch ohne das Sprungbrett haben die Turnerinnen aus Raisdorf gezeigt, wie beweglich sie sind.

5. Neue Instrumente

Integrationshilfe durch Musik: Ein tolles Projekt der Kieler Muhliusschule.

Den Verein der Freunde und Förderung der Muhliusschule in Kiel haben wir bei der Anschaffung neuer Musikinstrumente unterstützt. U.a. kommen diese im gemeinsamen Musikunterricht zum Einsatz, durch den die Integration von Flüchtlingskindern gefördert wird.

6. Übergabe-Veranstaltung in Kiel

Die große Los-Sparen-Veranstaltung im Finanzzentrum Kiel.

17 Vereine aus dem Kieler Raum wurden mit dem Ertrag aus dem Los-Sparen unterstützt, darunter der Tierschutzverein Kiel, der TuS Holtenau, die Freiwillige Feuerwehr Schilksee und viele mehr.

7. Übergabe-Veranstaltung in Plön

Die große Los-Sparen-Veranstaltung im Finanzzentrum Plön.

Im Kreis Plön konnten wir mit dem Ertrag insgesamt 22 gemeinnützige Vereine und Projekte fördern. Mit dabei waren der Preetzer TSV, das Frauenhaus Kreis Plön, das SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein und viele mehr.

8. Neue Glockenspiele

Der Spielmannszug Osdorf hat neue Glockenspiele von der Los-Sparen-Spende angeschafft.

Der Spielmannszug Osdorf konnte für die Musikerinnen und Musiker neue Glockenspiele kaufen. Diese Spende klingt wirklich gut!

9. Neues Zumba-Equipment

Die Zumba-Tänzer des TSV Fockbek haben bei der Los-Sparen-Übergabe in Eckernförde auch die Sparkassen-Kollegen mit einbezogen.

Ein neuer Schwebebalken und neue Zumba Tuning-Sticks hat der TSV Fockbek für die Zumba-Sparte angeschafft. Eine Kostprobe des Trainings gab es auf der Veranstaltung in Eckernförde.

10. Übergabe-Veranstaltung in Eckernförde

22 Vereine erhielten bei der Los-Sparen-Übergabe in Eckernförde Zuwendungen aus dem Zweckertrag.

22 Vereine konnten wir im Kreis Rendsburg-Eckernförde mit rund 49.000 Euro fördern. Mit dabei waren die Freiwillige Feuerwehr Rieseby, die Lebenshilfe für Behinderte Eckernförde, die DLRG Fockbek und viele andere.

Sie wollen auch mitmachen?

Kaufen Sie sich einfach Ihre Lose für das Los-Sparen, gewinnen Sie selbst tolle Preise und tun Sie gleichzeitig etwas Gutes!

KOMMENTAR SCHREIBEN (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)

Please enter your comment!
Please enter your name here